Schnittchen Schnittmuster

schnittchen schnittmuster

Die neue Schnittchen Schnittmuster Sommerkollektion ist eingetroffen!

Der modisch lässige Stil der neuen Schnittmuster-Kollektion liegt wieder voll im Trend, ebenso wie die Stoffe die von der Designerin Silke Türck verwendet wurden! Diesmal sind auch zwei Schnittmuster dabei – Kleid Rose mit großen aufgesetzten Taschen (mitte) und Bluse Michelle (zweite von links und rechts) – die es als Fertigschnitt sowohl in den „normalen“ wie auch in den größeren Größen gibt. Das Latzkleid Ute (ganz rechts) kann – mit einem Shirt drunter – auch noch gut im Frühjahr und Sommer getragen werden. Die lässig sitzende 7/8 Hose Mary (Bild links) mit weitem Beinen besticht durch Ihren besonders guten Sitz. Auch das Blusenshirt Mila und der Rock Swantje sind Hingucker und tolle Basics für jeden Tag.

Schnittchen Schnittmuster sind im übrigen sogenannte Mehrgrößenschnitte, wodurch Sie leicht Änderungen vornehmen können, wenn Sie z.B. eine Taille in Gr. 38 haben, Ihre Hüftmaße aber einer Kleidergröße 40 entsprechen, so müssen sie nur die Schnittmusterlinie von der 38er Taille mit der 40er Hüfte verbinden. Wem das nicht reicht, weil z.B. die Körpergröße abweicht, der kann die Schnitte natürlich auch in der Länge anpassen.

Das Handling von den Schnittchen Schnittmustern geht (trotz unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade) ebenfalls ganz leicht von der Hand, da die Schnitte auf stabilem 80g schweren Papier gedruckt werden. In der Regel sind auch die Naht- und Saumzugaben in den Schnitten enthalten (es sei denn es ist im Schnitt anders angegeben).

Wenn Sie jetzt Lust auf´s Nähen bekommen so können Sie sich die Schnittchen Schnittmuster bei uns im Shop ansehen und wenn Sie mögen natürlich auch gleich online bestellen. Passende Stoffe, Garne und das passende Nähzubehör erhalten Sie natürlich auch bei uns.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen viel Spaß beim Stöbern!

Oh, noch ein TIPP: Wer interesse an der Sommer-Hose Mary hat, der findet auf der Internetseite von Schnittchen eine bebildert Nähanleitung.

 

Dieser Beitrag wurde am 6. Juli 2016 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.